ALOPEXY®:

Unser Mittel gegen Haarausfall

ALOPEXY® 5 % Lösung – Ihr Haarausfall Mittel

ALOPEXY® ist Ihr Haarausfall Mittel gegen erblich bedingten Haarausfall bei Männern und verringert Haarausfall* und Geheimratsecken. Die ALOPEXY® 5 % Lösung mit dem bewährten medizinischen Wirkstoff Minoxidil sorgt für eine verbesserte Nährstoffversorgung der Haarwurzel und wirkt somit dem Alterungsprozess des Haarfollikels entgegen. Zudem wird durch ALOPEXY® die Haar-Neubildung stimuliert und somit das Haarwachstum effektiv gefördert.1

*Bei erblich bedingtem Haarausfall des Mannes.


Wie wird ALOPEXY® richtig angewendet?

Die Anwendung der ALOPEXY® 5 % Lösung ist durch unsere beiden praktischen Dosierhilfen denkbar einfach: ALOPEXY® 5 % wird morgens und abends direkt auf die trockene Kopfhaut aufgetragen und wirkt somit genau dort, wo es wirken soll – auf den betroffenen Kopfhautbereichen. Nach dem Trocknen der Lösung kann das Haar wie gewohnt gestylt werden.

Für eine möglichst angenehme und unkomplizierte Anwendung stehen Ihnen zwei praktische Dosierhilfen zur Auswahl – eine Dosier-Tropfpipette und eine Dosier-Pumpe mit Applikator. Die Applikation mit der Dosier-Tropfpipette ist für die Anwendung auf größeren Kopfhautflächen oder der gesamten Kopfhaut geeignet. Das Auftragen mit der Dosier-Pumpe ist eher für die Behandlung von kleinen Kopfhautflächen oder unter dem Haar geeignet. Wählen Sie vor der Anwendung einfach Ihre gewünschte Methode zum Auftragen aus.

Bitte beachten Sie: ALOPEXY® ist nur für die äußerliche Anwendung als Mittel gegen Haarausfall für Männer gedacht.


Anwendung der ALOPEXY® Dosier-Pumpe mit Applikator:

Vorbereitung der Dosier-Pumpe mit Applikator:

  1. Den Applikator von ALOPEXY® auf die Dosier-Pumpe aufsetzen, diese unten gut festhalten und gleichzeitig oben auf den Applikator drücken
  2. Die Verschlusskappe von der Flasche abschrauben und darauf achten, dass der weiße Originalitätsring auf der Flasche bleibt
  3. Anschließend den Applikator in die Flasche einführen und diesen gut festschrauben
  4. Vor der ersten Anwendung mehrmals die Pumpe betätigen, bis die Flüssigkeit austritt

ALOPEXY® Anwendung mit der Dosier-Pumpe mit Applikator:

  1. Die Spitze des Applikators auf die zu behandelnden Stelle oder unter das Haar richten
  2. Pumpe einmal betätigen und Lösung mit den Fingerspitzen verteilen
  3. Zur Applikation einer Dosis von 1 ml diesen Vorgang insgesamt sechsmal wiederholen
  4. Den Applikator nach jeder Anwendung mit warmem Wasser abspülen

Anwendung der ALOPEXY® Dosier-Tropfpipette:

Mit der Dosier-Tropfpipette können Sie exakt 1 ml Lösung entnehmen und diese großflächig auftragen. Gerade für größere Kopfhautbereiche oder zur Anwendung auf der gesamten Kopfhaut bietet sich diese Dosieroption an.

Laden Sie sich hier die kompletten Anwendungshinweise von ALOPEXY ® herunter und erfahren Sie mehr zur Anwendung unserer Dosierhilfen.


Durch tägliche Routine genetischen Haarausfall bremsen

Um genetischen Haarausfall zu bremsen und eine optimale Wirkung zu erzielen, muss ALOPEXY® regelmäßig aufgetragen werden. Machen Sie es deshalb zu einem festen Bestandteil Ihres Tagesablaufs – Sie werden sehen, dass sich ALOPEXY® aufgrund der unkomplizierten Anwendung gut in Ihre tägliche Routine integrieren lässt.

Informieren Sie sich auch hier auf der eigenen Produktseite von ALOPEXY®.


ALOPEXY® –

Ihr Mittel gegen Geheimratsecken zum attraktiven Preis

Verglichen mit anderen Präparaten gegen Haarausfall, die rezeptfrei in der Apotheke erhältlich sind, ist ALOPEXY® 5 % ausgesprochen preisgünstig.
Eine Packung kostet 55,69 €** und enthält drei 60-ml-Flakons, was für eine dreimonatige Anwendung ausreicht. Damit belaufen sich die Behandlungskosten auf gerade einmal 62 Cent pro Tag!

Sollte Ihre Apotheke ALOPEXY® 5 % nicht vorrätig haben, so bitten Sie um eine Bestellung.

**inkl. 19 % MwSt.


Unser experten Tipp gegen erblich bedingten Haarausfall:

ALOPEXY® 5 % + DUCRAY Anaphase+ Shampoo

Die Aufnahme von ALOPEXY® 5 % in Haarfollikel und Kopfhaut wird durch DUCRAY Anaphase+ Shampoo nachweislich verbessert!1

ALOPEXY® 5 % Konzentration in den Haarfollikeln 10 Minuten nach Vorbehandlung ohne und mit dem Anaphase+ Shampoo

Unterstützen Sie also Ihre Alopezie Behandlung mit ALOPEXY® zusätzlich durch die Verwendung vom Anaphase+ Shampoo.

1Interne Ex-vivo-Anwenderstudie vor der neuen Formulierung: Vergleichende Minoxidil-Konzentrationsbestimmung an 7 Explantaten menschlicher Kopfhaut 10 Minuten nach der Applikation von ALOPEXY® 5 % Lösung im Anschluss an eine Vorbehandlung mit und ohne ANAPHASE+ Shampoo.


ALOPEXY® 5 % Lösung zur Anwendung auf der Haut. Wirkstoff: Minoxidil.

Wirkstoff: Minoxidil

Anwendungsgebiet: Mittelschwere anlagebedingte androgenetische Alopezie (übermäßiger Haarausfall) bei Männern. ALOPEXY® 5 % Lösung sollte nicht von Frauen angewendet werden, da häufig ein abnormales Haarwachstum (Hypertrichose) zu erwarten ist.

Warnhinweis: Enthält Propylenglycol, Packungsbeilage beachten

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Quellenangabe:

Quelle 1: Vor der neuen Formulierung. Olsen EA, Dunlap FE, Funicella T., Koperski JA, Tschen EH, Trancik RJ. A randomized clinical trial of 5 % topical minoxidil vs 2 % topical minoxidil and placebo in the treatment of androgenetic alopecia in men. J Am Acad Dermatol 2002; 47:377-85.